MSJ
Bild_7 Bild_26 Bild_12 Bild_5 Bild_10 Bild_8

Besuchen Sie uns auf facebook

gefördert aus Mitteln der Landeshauptstadt M�nchen

 

Neue Zuschussrichtlinien
seit 01.01.2019
hierzu mehr...

Achtung Zuschüsse
Beantragung bitte nur mit aktuellen Formularen
...hier downloaden

Fragen zum Datenschutz
DSGVO verstehen für Vereine
Hotline bis Ende Nov. verlängert

MSJ-Newsletter
August-Ausgabe
lesen oder auch gleich abonnieren!

MSJ-Magazin 2/2019
Partizipation im Sport
lesen Sie hier...

Gesucht:
MitarbeiterInnen für Vereine - wo?
Hier erfahrt Ihr mehr...

MSJ weitet Förderung von Vereinsangeboten für junge Geflüchtete aus
Altersgrenze wird...
auf 26 Jahre angehoben

Neues Freistellungsgesetz
Freistellungsantrag
...hier informieren

SPORTJUGEND IM DIALOG

Austausch und Dialog sind die wichtigsten Werte in demokratischen Systemen. Damit wir – die Münchner Sportjugend – als Interessenvertretung der Sportvereine, die Kinder- und Jugendsport anbieten, wissen, wie es Ihnen als Verein geht und was Sie bewegt, möchten wir die interaktive Veranstaltungsreihe „Sportjugend im Dialog" ins Leben rufen. Diese Plattform gibt uns die Möglichkeit, Ihre jugendpolitischen Themen zu diskutieren, aufzugreifen und Ihnen praktische Hilfestellungen an die Hand zu geben. Daher möchten wir Sie und Ihre KollegInnen herzlich zur Auftaktveranstaltung einladen.

Zum Auftakt wird das Thema „Prävention sexualisierter Gewalt“ fokussiert. In der Veranstaltung soll es vor allem um die Frage gehen, was Sportvereine tun können, um ihre Kinder und Jugendlichen vor solchen Fällen zu schützen. Vor allem konkrete praktische Herausforderungen Ihrer Schützlinge werden thematisiert:

Was darf mein Trainer? Was nicht? Wo kann ich mich melden, wenn ich mich unwohl fühle? Was macht mein Verein, um mich präventiv zu schützen?

Nach einem Inputvortrag haben Sie die Gelegenheit, in Arbeitsgruppen unter anderem diese Fragen zu bearbeiten, um so einen Leitfaden für Ihren Verein zu konzipieren. Abschließend sollen die Ergebnisse visualisiert und zur Verfügung gestellt werden, damit Sie an diesem Konzept anknüpfend Ihre eigene Hilfestellung für Kinder und Jugendliche erarbeiten können.

 

Thema:

Prävention sexualisierter Gewalt – Was können Sportvereine tun?

Ort:

ESV München, Margarethe-Danzi-Str. 21, 80639 München

Datum:

Donnerstag, 26. September 2019; 18:00 Uhr

Ablauf:

 
  • Begrüßung – MSJ Vorstand
  • Input „Prävention sexualisierter Gewalt“ – Lisa von Eichhorn, MSJ Vorstand
  • Arbeitsgruppen „Was können Sportvereine für ihre Kinder und Jugendlichen tun?“
  • Zusammenfassung – Moderation
  • Schlusswort – MSJ Vorstand
  • GetTogether
 

Nach dem offiziellen Teil haben Sie noch die Gelegenheit, sich ab ca. 20 Uhr bei einem GetTogether mit anderen VereinsvertreterInnen auszutauschen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Bitte teilen Sie uns bis zum 20.09.2019 per Email (veranstaltungen@msj.de) mit, mit wie vielen Personen Sie teilnehmen wollen. Bitte geben Sie auch Ihre Vereinszugehörigkeit an.

 

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und einen guten Austausch!

Kontakt für Fragen und weitere Informationen

Münchner Sportjugend im BLSV
Stephanie Neupert
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
E-Mail: veranstaltungen@msj.de
Tel.: 089 15702-248
Fax: 089 15702-204